Finde Unterkünfte in Armungia auf Airbnb

If you're looking for information such as: branch operating hours - your nearest branch or ATM - your nearest Standard Bank forex outlet - your nearest Caltex garage.

Es ist nicht schwer, sich in dieses Haus und die Umgebung zu verlieben.

What is a "community bank?"

Contact us. The Standard Online Share Trading online stock broking brand has stood the test of time. We take pride in our ability to offer ongoing assistance to our clients.

Standard Bank is continually rated a 5-star bank by Bauer Financial. We take great pride in making good decisions and running a great business so we can serve customers for generations to come! Bank, Loan Provider, and Mortgage Company. A community bank is a bank that derives funds and lends to the communities in which it operates—ultimately helping to grow the local economy.

Community banking takes the customer experience to another level with added benefits like one-on-one customer service, products that focus on the customer, and active initiatives to promote community growth. We take great pride in serving you. Investor Relations Locations Contact Us. Which product is best for me? News and Events As a community bank, we are always serving others—read about how we support you!

Our Team Our leadership team keeps our mission alive and well. Careers We are always growing our corporate family. See what opportunities we have available. Contact Us We take pride in our customer service!

Find a local office or call our Customer Care Center. Checking We offer an array of products to meet every need. Savings Be sure to read about our savings accounts that link with your checking account. Check out our unique and traditional CD options. IRAs Roth or Traditional? Explore your IRA options here. Online Banking Banking online is easy, safe, and efficient. Enroll in online banking or login here. Mobile Banking Deposit checks and pay friends with our mobile app. Download it today on your app store.

Deposit Rates Rates are always changing, see them all here! Mortgage Loans Great rates, affordable closing costs, and one-on-one service combine for a dynamite mortgage package. Construction Loans We work well with most local contractors and would be happy to help you build your dream home. Home Equity Loans Home equity loans use the equity in your home to fund cars, vacations, tuition, renovations—anything! Credit Card Searching for a credit card? We have those, too! Apply online or at your local office.

Mortgage Loan Officers Our local, experienced mortgage loan officers can help you finance your dream home!

Generell hatten wir einen sehr schönen Urlaub dort mit vielen guten Tips von Maria Anna, die auch in der Villa sind. Ein Auto würde ich sehr empfehlen, da man eigentlich für alles eines benötigt.

Wir bedanken uns herzlich bei Maria Anna und Mrs Graziella! Vielen Dank liebe Maria Anna! Wir haben uns sehr wohl bei Dir gefühlt. Wir wünschen Euch noch einen schönen Sommer.

Die Anlage, in der sich dieses Reihenhaus befindet, ist sehr gepflegt mit einem wunderschönen Blick in Richtung Meer. Jeweils Häuser teilen sich einen Pool. Die beiden angrenzenden Häuser werden ebenfalls vermietet. Dort waren immer Familien mit Kindern während unserer Zeit, was wir aber überhaupt nicht als störend empfunden haben. Ganz im Gegenteil war das für unsere Kinder immer sehr schön.

Die beiden nächsten Häuser werden nicht vermietet, dort wohnen Eigentümer. Das Verhältnis zu diesen Eigentümern war etwas zurückhaltend, wir haben immer das Gefühl gehabt, hier nicht willkommen zu sein und uns als Störfaktor empfunden.

Dies haben wir aber auch sonst auf der Anlage so empfunden - die Touris sind hier nicht so richtig willkommen. Direkt nach dem Pool abends dort duschen und nicht das ganze Haus unter Wasser setzen. Leider gibt es in diesem Haus überhaupt keine Sonnenliegen und auch keinen Sonnenschirm. Am Pool ist es tagsüber wegen fehlendem Schatten fast nicht auszuhalten. Das Haus ist ausreichend ausgestattet. Etwas dunkel innen, aber viel Zeit verbringt man ja dort eh nicht im Haus.

Sobald die Klimaanlage lief und ein weiterer Verbraucher dazu geschaltet wurde Waschmaschine, Spülmaschine, Warmwasser hat es gnadenlos die Hauptsicherung rausgehauen. Am ersten Abend gab es aber leicht Panik, weil wir Maria Anna nicht erreicht haben und nicht wüssten wo die sitzt. Zum Glück hatte ich noch eine andere Kontaktnummer und wir konnten das schnell lösen. Ist uns dann aber immer wieder jeden Abend passiert.

Leider gab es abends zur Dämmerung immer sehr viele Schnaken, da waren wir wenig darauf vorbereitet Spray und lange Klamotten und waren abends dort eher auch mal im Haus. Wer aufs Internet und Handy angewiesen ist, der hat es dort echt schwer!

Im Haus gibt es echt keinen Empfang. Ich hatte vorhergehende Rezensionen gelesen und gedacht die haben bestimmt was falsch gemacht. Die Unterkunft ist gepflegt, die Ausstattung zum Teil etwas einfach, aber völlig ausreichend und sauber. Das Haus innen ist etwas dunkel- da man sich aber tagsüber höchstens zur Mittagsruhe drinnen aufhält, perfekt und kühl. Wir hatten das Glück, keine direkten Nachbarn zu haben während unseres gesamten Urlaubs.

Ich könnte mir vorstellen, dass es sonst nicht ganz so ruhig und entspannt gewesen wäre, da die Häuser sehr nah beieinander stehen. Danke an Maria Anna für die sehr angenehme und schnelle Kommunikation! Schöner Kontrast zu den teilweise überfüllten Ferienorten und -stränden im August. Kaum Handyempfang im Haus, damit Kommunikation schwierig. Weder an Anna Maria noch an dem Haus gibt es irgend etwas auszusetzen! Anna Maria war stets erreichbar und sehr hilfsbereit.

Der Pool war die Sahnehaube auf dem gesamten Paket! Ich bin von Sardinien, dem Haus und der Ostküste beeindruckt! Loved staying at Maria Anna's house in Abba Urci. It truely is a place to go to if you want to get away from it all.

The house had absolutely everything we needed and was very comfortable. Enjoyed the sun loungers! The views are fantastic, Foxi Manna beach is awesome and you can reach it via a beautiful walk along the sea. It has a lovely beach bar with super friendly bar staff. Maria Anna was very prompt in her replies and she is a great host. Maison très fonctionnelle disposant d'un charmant jardin clôturé très agréable. Terrasse avec vue sur mer et montagne, superbe vue. Nous avons apprécié les herbes aromatiques du jardin pour la cuisine.

Résidence calme très bien tenue, très fleurie et très agréable piscine avec vue sur mer. Localisation parfaite pour vacances au calme avec ou sans enfants. Très bonnes communication avec Anna Maria que nous remercions. Eine einfache aber höchst liebevoll eingerichtete Unterkunft in traumhafter Lage mit einem ebenso fantastischem Gastgeber, der uns sofort nach der Nachricht von zu Hause seinen kleinen Kater schenken wollte.

Wir kommen gerne wieder und empfehlen La Casetta allen weiter, die in so einer herzlichen und wunderschönen Umgebung Urlaub machen möchten. Lucio ist ein sehr, sehr netter Gastgeber. Er hat uns sehr herzlich empfangen und sofort Wein und Kaffee serviert. Er hat für uns gekocht und uns eine Menge Tips gegeben.

Das Haus ist sehr schön und gut ausgestattet. In der Gegend herrliche Buchten, Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe. Danke Lucio für alles. Wir kommen gerne wieder. Luciano ist ein toller Gastgeber und ein wundervoller Mensch!

Dieser Urlaub war sehr besonders; die Casetta ist ein einfaches aber gemütliches und liebevoll eingerichtetes Häuschen. Die Umgebung und das Leben dort ist sehr ursprünglich. Wir haben die Stille und Abgeschiedenheit sehr genossen und Entschleunigung erlebt.

Luciano kocht gerne und hervorragend! Er wohnt im Nachbarhaus, ist aber sehr zurückhaltend und rücksichtsvoll. Auf unsere Bedürfnisse ist er sofort eingegangen. Die kostenlosen Strände in der Umgebung sind ein Traum. Wir kommen sehr gerne wieder!

Das Häuschen ist sehr sauber und es gibt nichts zu meckern. Selbst als die Temperaturen so hoch waren, dass man auch nachts kaum Abkühlung hatte, hat Lucio sofort einen Ventilator besorgt. Es ist sehr ruhig und schön gelegen, sehr ländlich, aber wunderschön! Zudem durften wir von seinem selbst gemachten Wein kosten, der wirklich köstlich war. Die Casetta ist wirklich ein Häusschen, was geschmackvoll und einfach eingerichtet ist. Danke Lucio, grazie e saluti alla Sardegna! Wir haben eine traumhafte Woche im La Casetta verbracht.

Es ist sehr ruhig gelegen, der Garten voller Zitronen- und Orangenbäume, die gerade in voller Blüte standen und einen wunderbaren Duft verbreitet haben. Lucio ist ein sehr aufmerksamer, herzlicher Gastgeber. Da wir erst nachts eintrafen, hatte er uns den Kühlschrank gefüllt und auch köstlich für uns gekocht. Das Häuschen ist einfach aber vollkommen ausreichend eingerichtet und sehr sauber.

Der einzige Minuspunkt war das etwas durchgelegene Bett Simona und Antonello sind fabelhafte Gastgeber, die das kleine Örtchen für uns zu einem Juwel auf unserer Reise gemacht haben.

Die Wohnung war blitzeblank und exakt wie in der Beschreibung, sie haben aber auch auf jegliche Zusatzwünsche von uns prompt und liebenswert reagiert. Besonders verwöhnt wurde natürlich unser kleiner Sohn, der den Innenhof u Garten unsicher machen durfte, und jeden Tag ein neues tolles Spielzeug oder Fahrgerät vorfand.

Es war einfach spitze, vielen Dank. Simona, Antonello, Grazie mille di vostra cordialita. Avete fatto questa vacanza per noi indimenticabile e voremmo gia ritornare da voi. Grazie ancora di piu di tutte le cose che avete trovate per Gianni, non sapiamo come fare adesso senza voi, senza giardino, gatto, tartarughe e nespole ;.

Simona und Antonello sind sehr herzliche und freundliche Gastgeber. Obwohl wir kein Italienisch können und Simona kein Englisch spricht hat die Kommunikation sehr gut funktioniert. Die Wohnung ist sehr schön eingerichtet und sauber. Sogar ein Hochstuhl und ein Bettchen für unseren kleinen Sohn waren vorhanden. Das schönste für ihn war der Garten mit der Katze, den Hühnern und den Schildkröten. Ein Auto ist auf jeden Fall vorteilhaft um die Gegend und die Strände zu erkunden. Ein Supermarkt und Restaurant sind aber auch fussläufig zu erreichen.

Für uns war es ein rundum schöner und entspannter Urlaub. Wer Ruhe und Entspannung abseits des Touristenrummels sucht, ist hier genau richtig! Die Zeit in San Vito war einfach phantastisch. Wir hatten einen wunderschönen Urlaub. Die Unterkunft von Simona ist sehr schön, sauber und sehr liebevoll eingerichtet. Jeden Morgen liefen über unsere Terrasse 2 Schildkröten, diese bekamen dann immer eine kleine Stärkung für den Tag von mir: Der Mann von Simona ist ebenfalls sehr freundlich.

Sie gab uns eine Karte und tolle Tipps welche Strände besonders schön seinen. Auch hat Simona uns einen tollen Tipp bezüglich einer Bootsfahrt gegeben: Ein Mietauto ist sehr sinnvoll um die ganze Umgebung zu erkunden. San Vito selbst ist ein Ort in dem man eigentlich alles bekommt was man benötigt. Es gibt Einkaufsmärkte, Restaurants. Abends waren wir gerne in Muravera ein Nachbarort von San Vito.

Ein Urlaub auf Sardinien und bei Simona lohnt sich auf jeden Fall. Wir bedanken uns bei dir Simona: Wer eine Wohnung abseits des Tourismus sucht und einen Mietwagen hat, ist hier richtig. Die Kommunikation mit Simona klappt wunderbar, auch wenn sie kein Englisch kann: Die Wohnung selbst entspricht den Bildern. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und die Wohnung als Ausgangspunkt genutzt um die Ostküste kennenzulernen. Wir würden jederzeit wiederkommen!

Die Unterkunft ist klasse! Ich kann es nur jedem empfehlen, der eine ruhige Unterkunft haben möchte und gleichzeitig die Insel etwas erkunden möchte. Ich stimme allen vorherigen Bewertungen zu. Simone und Antonella sind tolle Gastgeber bei denen man sich vom ersten Moment wohl fühlt.

Vielen Dank für eine tolle Woche! Es ist für jeden was dabei! Die Unterkunft ist einfach super. Aber das Beste ist nicht die Wohnung sondern Simona und ihr Ehemann. Sie geben tolle Tipps und sind für alles offen. Die Wohnung ist mit allem ausgestattet. Es gibt nicht nur die Standards sondern noch viel mehr z. Der Garten ist sehr gemütlich. Herzliche Betreuung der Gastgeber, schöner ruhiger Garten mit tollen Zitrusfrüchten.

Das Apartment ist geräumig und entspricht den Fotos. San Vito ist ein nettes Dorf, in dem man ruhige Tage verbringen kann. Ausflüge zum Meer und zu den naheliegenden Bergen sind gut möglich z. Simona stellte uns die eigenen Fahrräder zur Verfügung. Das Apartment ist sehr zu empfehlen. Wir können die 5-Sterne-Bewertungen der anderen Gäste nur bestätigen! Mit Simona und Antonello haben wir zwei unglaublich herzliche Menschen kennengelernt, die immer mit Rat und Tat zur Seite standen.

Trotz unserer fehlenden Italienischkenntnisse klappte die Kommunikation einwandfrei: Wer ruhig und entspannt Urlaub machen will, dem sei San Vito ans Herz gelegt. Um nach dort zu gelangen, die bezaubernde Insel zu erkunden oder an die wunderschönen Strände zu gelangen ca. Cara Simona, Caro Antonello, Mille grazie per una vacanza meravigliosa!!!

Die Wohnung ist sehr liebevoll und tatsächlich kuschlig eingerichtet. Als wir ankamen, gab es Kuchen und der Kühlschrank war gefüllt. Sogar ein typisches Abendessen wurde uns bereitet. Die Lage der Wohnung ist gut, man braucht aber dringend ein Auto, um Ausflüge machen zu können. Ein Problem sind allerdings die sechs Hunde, die leider jeden Morgen sehr früh für eine Weile Website hidden by Airbnb ja es war denoch ein wunderbarer Aufenthalt. Die Familie ist überaus freundlich und hilfsbereit.

Auch die Unterkunft war prima: Selbst der Kühlschrank war mit den wesentlichen Dingen bestückt: Eigentlich war es sogar besser als wir von dem Fotomaterial her erwartet haben wie z. Der halbe Hausteil mit Garten steht zur Verfügung. Emanuela gab uns auch Kissen und Tücher für die Liegestühle im Garten.

Alles ist sauber und mit viel Liebe eingerichtet in dieser Wohnung. Zum einkaufen gibt es nur einen kleinen Market. Accoglienza perfetta,Emanuela si è resa molto disponibile! La casa è bellissima,curata nei dettagli,pulita e super organizzata!

Quartiere tranquillo e di fronte al fiume,il giardino curato. Grazie per l'ospitalità e complimenti per la casa! Het was voor Emanuela geen probleem dat we pas om De ontvangst was hartelijk, er stond een fles wijn klaar en er was van alles aanwezig voor ons eerste ontbijt. Woning was erg ruim en gaf voldoende privacy. De keuken was compleet en ruim en voorzien van veel pannen en overig keukengerei.

Vanuit Ballao hebben we verschillende tochten door het binnenland gemaakt. Helaas geen gemarkeerde wandelroutes in de buurt maar wel een prachtig gebied om te wandelen. In het dorp zelf is geen restaurant meer , er is nog wel een winkeltje. Wij hebben het hier een week lang prima naar onze zin gehad en hadden best langer willen blijven..

The place was actually much better than we expected. Much more spacious, with a very comfortable garden. We arrived very late, but that did not seem to bother Emanuela, who welcomed us very well with her parents.

We were a bit intimidated by the dogs initially, but they turned out to be a lovely bunch. We were also very pleasantly surprised when Emanuela's mother brought us a very large plate of cheese and sausage.

That was extremely nice of them, they really took good care of us. I definitely recommend this place. Accueil parfait, maison plus grande qu'elle ne semble avec tout ce dont on a besoin voir plus.

Het is een stil, bijna StephenKing-achtig stadje waar niemand een woord Engels, Duits of Frans spreekt. De hele dag waren er veel mensen in de tuin. Er is geen privacy maar vooral de badkamer was een enorme teleurstelling. Wat op de fotos een mooi en groot hoekbad was, bleek in de praktijk een douche zonder warm water. Great stay in a more remote location. The family was brilliant and cooked us a lovely dinner with all the restaurants in the town were closed.

Teresina et sa famille sont très accueillant et facile de communication, la maison et la chambre ou nous avons dormis est très confortable, propre, tranquille et le jardin est vraiment magnifique. Les petit déjeuner sont incroyable et Teresina fait de bon gâteaux et plats. Le lieu est accessible et à quelques kilomètres de la mer et d'autres village à découvrir. Je vous le recommande vivement. Beautiful place inside the small village. We had experienced here a taste of Sardinian life.

The house is absolutely beautiful place to stay. Our children loved it. At night they could see flying bats and in the morning they admired turtles. Very specious beautiful room with a huge window.

Teresina was very kind and offered us help with preparing our meals. Absolutely a place to come back one day. Stanza bella, grande ed areata, privacy garantita! Luogo della Sardegna non turistico e particolare dove le tradizioni sono ancora vive, il mare non è troppo lontano.

The host is amazing,very sweet. Simona ist eine tolle Gastgeberin! Das Apartment mit einem wunderschönen Balkon und Küchenzeile ist sehr modern eingerichtet und mit allen wesentlichen Dingen ausgestattet, die man im Urlaub braucht. Auch das Bad ist sehr modern ausgestattet. San Vito selbst ist ein sehr kleiner Ort mit allen notwendigen Läden und praktisch gelegen, um die umliegenden Strände anzufahren. Simona e Antonello sono l'esempio della cordialità.

L'appartamento è piccolo ma molto curato, offre una vista su un piccolo cortiletto interno. Posto tranquillo, letto comodo e doccia favolosa!

Simona e suo marito sono stati gentili e disponibili in ogni momento. A beautiful space in a lovely, quiet town within short driving distance of the most delightful, unspoilt beaches. We had a truly magical stay. We had a wonderful time in this lovely cosy apartment. Simona was very helpful. This apartment is ideal for people who like to go to beautiful beaches, to be in nature and like to visit little villages. Comfortable modern little flat with easy access to some of the most incredible beaches in East Sardinia—car is a must.

Abbiamo soggiornato nel favoloso monolocale di Simona e Antonello per sei giorni. L'appartamento è completamente ristrutturato e curato nei minimi dettagli, perfetto per due persone! Simona e Antonello sono favolosi e assolutamente disponibili nei confronti degli ospiti!! Ringrazio Simona per la dritta del ristorante "Il Miele".. Daniela und ihr Mann waren so herzlich und haben uns jeden Morgen mit einem fantastischen Frühstück verwöhnt. Wir haben uns so wohl gefühlt, dass wir gar nicht mehr weg wollten.

Daniela und ihr Mann sind warmherzige Gastgeber. Ich habe mich direkt wohlgefühlt. Das Zimmer ist stilvoll eingerichtet u das Bad erstklassig. Abends sass ich auf deren schönen Terrasse. Sie gaben mir gute Tips für Restaurants u Events die im Ort anstanden. Was mir gefallen hat ist, dass es wahnsinnig ruhig war u mein allergrösstes Highlight war das Frühstück. So abwechslungsreich u frisch, alles selbstgemacht u reichlich. Zum Abschied bekam ich noch ein kleines Essenspäckchen für meine Weiterreise, das war toll.

Das Zimmer und Bad war sehr sauber und liebevoll eingerichtet. Der tolle Ausblick auf den Kirchturm von San Vito während des leckeren Frühstücks mit tollem Kaffee hat uns einen perfektes italienisches Flair vermittelt. Daniela und ihr Mann waren sehr freundlich und zuvorkommend und die Frühstück waren herrlich, vielfältig und mit Liebe gemacht. Ich kann diesen Ort sehr gut weiterempfehlen. San Vito ist ein kleines italienisches Dorf, in dem ehrlich gesagt nicht gerade viel los ist.

Nichtsdestotrotz war unser Aufenthalt bei Daniela und ihrer Familie sehr gemütlich und entspannend! Das Zimmer ist super schön eingerichtet und das Frühstück eine Sünde wert es gab sogar eine typische Sardische Köstlichkeit! Wer aber ein Buffet mit Schinken und Toastbrot erwartet, wird enttäuscht.

Insgesamt waren wir mit unserem Aufenthalt zufrieden, vielleicht einziger Nachteil war, dass Daniela nicht Englisch spricht und die Kommunikation dadurch etwas schwierig war. Daniela und ihr Mann waren perfekte Gastgeber, das Frühstück auf der Terrasse war sehr lecker und wegen der Morgensonne traumhaft schön. Jeden Morgen gab es eine kleine Variation Beide sind unheimlich herzlich und freundlichen Wir fanden den Aufenthalt sehr angenehm und erholsam!

San Vito ist ein super schönes Städtchen mit den verwinkelten Gassen und den schönen Farben. Die Unterkunft ist wunderschön, man fühlt sich wie in einem kleinen Paradies zu Hause.

Sehr sauber und schön eingerichtet. Parkplätze hat es immer vor der dem Haus und mit dem Auto ist man schnell am Meer. Daniela und ihre Familie ist sehr lieb und hat uns tolle Restauranttipps gegeben. Das Frühstück ist Hausgemacht und super lecker! Es war ein schönes Ferienerlebnis. Die Liegenschaft ist in einem ruhigen abgeschiedenen Quartier, aber vollumfänglich erschlossen und lädt zum Verweilen ein.

Der Pool ist sehr gut und der Tennisplatz lädt zum Sport ein, wenn man nicht an einem der schönen sardinieschen Stränden liegt. Es wird ein Auto benötigt. Weiter liegt ein grosser Wasserpark in der Umgebung, auch Outlets und Cagliari sind in Minuten erreichbar. Alles in Allem waren es wundervolle Ferien. Das Haus liegt sehr ruhig und abgelegen, ein Auto ist nötig.

Wiederum ist man in 10 Minuten in einem kleinen Städtchen, wo man sehr gut und günstig essen kann. Der Aussenbereich mit grossem Pool 10 Meter lang und 6 Meter breit, tiefster Punkt 2,5 Meter, nicht beheizbar und eigenem Tennisplatz ist genial. Es hat auch einen Tischtennistisch mit 2 Schlägern und Bällen. Im Poolhaus sind Tennisschläger alle leicht defekt und Bälle. Luftmatratzen naja, die Luft ist relativ schnell draussen und Pumpe ist nicht zu gebrauchen.

Im Poolhaus hat es auch ein WC und Dusche riecht etwas streng. Der Innenbereich ist zweckmässig eingerichtet und alles Nötige vorhanden. In der Küche steht ein Gasherd. Grosser Kühlschrank mit Gefrierfach steht im Wohnzimmer. Uralter TV mit Sat-Empfang Fernbedienungen funktionierten nicht, nur linker Lautsprecher funktionierte was soll's, nicht so wichtig.

Naja leider limitiert auf 1 GB pro Tag mit sehr schlechtem Netzempfang! Es fliesst sehr wenig Wasser aus der Duschbrause. Man braucht sehr viel Geduld zum Duschen. WC-Spühlung etwas laut, aber für uns kein Problem. Im Wohnzimmer steht ein grosser Tisch mit 6 Stühlen. Wenn die Dusche und das Internet richtig funktionieren würde kämen wir wahrscheinlich wieder. Der Gastgeber war freundlich und voller Aufmerksamkeit, sowie die ländliche Umgebung am Stadtrand Cagliari war ruhig allerdings nicht einfach zu finden , das Ferienhaus ist aber renovierungsbedürftig.

Gian Luca ist ein sehr herzlicher Mensch, der alles tut, damit man sich rundrum wohlfühlt. Er hat uns am Flughafen abgeholt. Empfangen wurden wir sehr herzlich mit sardischem Gebäck.

Auch das Nötigste war im Kühlschrank, so dass wir als spät abends Anreisende morgens alles hatten, was wir für das Frühstück brauchten. Besser empfangen werden kann man wirklich nicht!!! Der Pool fast 50 Quadratmeter!!! Ein Pool auf Sardinien ist auch nahezu ein Monopolstatus. Leider funktioniert die Beleuchtung nicht; denn abends lädt der Pool zum verweilen ein, oder auf ein Glas Wein am beleuchteten Pool zu sitzen, hätte was.

Strandhandtücher wurden uns auch von Gian Luca zur Verfügung gestellt. Gian Luca hat das von unseren Vorgängern bemängelte Tennisnetz komplett erneuert, sodass alle Tennisbegeisterten wieder voll auf ihre Kosten kommen. Das Haus hatte für mich nur ein Manko. Das Bad beziehungsweise die Toilettenspülung und es wunderte mich auch, dass das noch niemand geschrieben hatte in den vorherigen Bewertungen. Die Toilettenspülung macht ein sehr! Nachts kann man die Toilettenspülung nicht benutzen, ohne dass alle wach werden.

Der Garten ist immer noch wunderschön, entspricht aber nicht mehr ganz den Bildern. Beide Palmen sind komplett vertrocknet und das Grün, das man auf den Fotos noch sieht ist kein Gras mehr…sondern da wächst irgendwas. Beim Grillen hatten wir Bedenken, dass durch den Funkenflug Brand entstehen könnte, wenn man nicht die Kiefernnadeln entfernt.

Das fanden wir schade, aber nicht so schlimm wie das o. Alles in allem haben wir aber unseren Urlaub sehr sehr genossen und darüber hinweg gesehen! Karibik - Feeling hat. Das Meer am Aufenthaltsort ist übrigens auch nur höchstens 10 Minuten mit dem Auto entfernt.

Also alles traumhaft mit Kindern!!! Über Gian Lucas Beschreibung hinaus ist noch eine Tischtennisplatte vorhanden, die auch den Urlaub mit Kindern bereichert. Es gibt auch noch einen alten Kicker. Mit der Bocciabahn hatten wir auch Freude. Über den Trip Adivior bekommt man gute Essensvorschläge. Wir waren typisch sardisch essen und haben 3 Stunden mega lecker gegessen. Die Costa Rei darf man auch nicht verpassen. Uns hat es sehr gut gefallen. GianLuca ist sehr nett, es liegt ihm am Herzen, dass sich die Gäste wohlfühlen.

Er war immer erreichbar, falls es ein Problem geben könnte. Ein Auto ist ein muss, da das Haus sehr abgelegen ist, wir haben das aber gewusst. Für Leute die es ruhig und gemütlich mögen, ist das Haus sehr zu empfehlen. Danke Gianluca für die herzliche Gastfreundschaft. Perfekte Location um einen ruhigen Urlaub zu verbringen. Der Empfang von Gian Luca war sehr freundlich und herzlich.

Alles ist im Haus vorhanden. Nach Cagliari sind es etwa 20 Minuten mit dem Auto, zum nächsten Supermarkt ca. Ein Auto ist auf jeden Fall Pflicht. Gian Luca antwortet sofort bei Fragen vor und während der Buchung auf italienisch. Schläger und Bälle sind vorhanden.

Gian Luca ist der sympatiste Gastgeber und sehr hilfsbereit. Die Unterkunft ist mit allem ausgerüstet. Wir haben uns von der ersten Minute an wie zu Hause gefühlt. Der Pool ist einfach genial, vor allem nach einem heissen Tag am Strand. Das Haus liegt ein wenig ausserhalb von Quartucciu, jedoch mit dem Auto problemlos zu erreichen. Unsere Erwartungen wurden bei weitem übertroffen und wir werden bestimmt ein anderes Mal wiederkommen. Mille mille grazie per tutto Gian Luca und auf bald!

Yvonne und Roli Wiederkehr. Wir hatten einen sehr angenehmen Aufenthalt. Die Familie war sehr freundlich, die Wohnung Geschmackvoll eingerichtet und es hat uns an nichts gefehlt. Kann man nur empfehlen. Un sitio maravilloso, tranquilo. La casa impecable y muy bonita. La atención de toda la familia es exquisita. Baldovino y Rita unos anfitriones impecables. Nos hicieron sentir como en familia. Tuvimos un problema con el coche y nos ayudaron desde el primer momento.

Sin dudarlo volveremos de nuevo. Para nosotros ha sido perfecto, poder descansar en un sitio tranquilo, cómodo y acogedor, y tener Cagliari a tan sólo 25 minutos. Claudia and his family were perfect. We had a perfect stay even though we arrived late due to flight delay. The flat is super modern and well equipped. We directly booked again for the end of our holiday.

Thank you so much. L'appartamento era davvero bello, ei proprietari molto gentili. Claudio and his family is a very kind and helpful people, communicate with them was a pleasure for us. They give us their own umbrella for the beach, so we can't get burn on our first times on the beach. Flat is cozy, comfortable, new and very stylish, interior is great. We can highly recommend this place for everyone who wants to enjoy beautiful Sardegna.

Claudio y su familia nos ofrecieron una estancia inmejorable. Tanto Claudio, como su mujer nos atendieron con todo el cariño, ofreciéndonos consejos y sugerencias para disfrutar de nuestra estancia en la isla. Cuidaron todos los detalles y nos ofrecieron constantes atenciones durante la semana que estuvimos. L'appartamento di Claudio è semplicemente meraviglioso, dall'arredamento, alla pulizia, all'ospitalità dei suoi proprietari. La estancia en la casa fue genial. Llevamos tiempo utilizando Airbnb y tanto la casa como la anfitriona han sido de las mejores.

La casa esta limpia, es espaciosa y tiene todo lo que necesitas. Rosella se mostró siempre atenta y nos dió buenas recomendaciones para que nuestras vacaciones fueran mejores.

Si necesitas algo, siempre puedes contar con ella. Ci siamo trovati benissimo. La casa é molto grande, accogliente e fresca siamo stati a fine giugno.

Attrezzata con tutto il possibile nella cucina. Asciugamani, teli da mare. Abbiamo avuto diverse necessita per il nostro bebé e Rossella ci aiutato in ogni momento. La casa es muy grande, acogedora y fresca en verano, equipada de todo lo necesario: Tuvimos algunas necesidades para nuestro bebé y Rosella nos ayudó en todo momento.

Excellent accueil de Rossella. Nous avons apprécié toutes les attentions et en particulier le délicieux petit déjeuner avec des fruits frais. La maison est très propre et agréable et le linge de maison à disposition.

Bravo à notre hôte. The property is perfect for anyone who wants to get to know Sardinia better, it is a fine starting point for beach and countryside visits. Everything has been thought of, plus a lot of extras. Such as water for a week or so, beach towels parasol, fresh fruit, coffee etc etc. Rossella is always available, to answer questions and give tips for your stay. Me and my two sons had a good time.

Nous avons passé un excellent séjour dans la maison de Rossella. A notre arrivée, nous avons trouvé une corbeille de fruits frais, de la boisson dans le frigo, toutes les denrées de première nécessité Rossella et sa famille sont des hôtes très gentils, bienveillants et attentionnés qui se préoccupent du bon déroulement de notre séjour. La maison est spacieuse , fonctionnelle , de magnifiques plantes dans toute la maison et jolie cours intérieure où il y fait bon vivre. Vous pouvez y aller les yeux fermés.

Encore merci à Rossella et sa famille. El alojamiento es espectacular en equipamiento y la amabilidad de Rosella es extraordinaria. A nosotros nos sirvió como base para explorar la zona sur de la isla y visitar Cagliari.

Famiglia a dir poco favolosa, con un'accoglienza e disponibilità impagabile. La casa è spaziosissima completa tutto il necessario. Siamo stati coccolati e viziati bimbo e cane compresi. La pulizia è impeccabile. Non possiamo far altro che consigliarla a tutti.

Sehr schöne Unterkunft am Berg mit tollem Blick. Alessandra und ihre Kinder sind sehr nett und hilfsbereit. Die Unterkunft ist perfekt für leute, die es ruhig wollen und Tiere mögen! Sie und Ihre zwei Kinder haben uns super aufgenommen: Ihr Haus sowie das Zimmer bieten alles was man für einen erholsameren Urlaubsstart benötigt! Wir haben den Aufenthalt bei Alessandra sehr genossen. Es entsprach ganz unseren Erwartungen an ein ökologisch konzipiertes Haus in der Natur. Sofern man mit einem Mietwagen reist, ist man in 20 Minuten an den wunderbaren Stränden und kann Ausflüge weiter nach Norden oder ins Hinterland unternehmen.

Alessandra ist eine sehr angenehme und humorvolle Persönlichkeit. Und sie spricht sehr gut Englisch sehr angenehm, wenn man selbst kaum Italienisch kann Wir haben uns bei Ihr sehr wohl gefühlt. Am Morgen auf der Terrasse zu frühstücken, und in der Nacht den Grillen zu lauschen und den Sternenhimmel zu betrachten, war ein Genuss. Wir kommen bei Gelegenheit gerne wieder!

Alessandra's Haus ist wunderschön, geräumig und mit allem ausgestattet was wir benötigt haben. Wir haben alles genauso vorgefunden, wie sie es in ihrer Anzeige beschrieben hat. Es war schön mit ihr gemeinsam unter einem Dach zu leben. Man hatte dennoch Zeit und Raum für sich. Das Haus befindet sich inmitten eines wunderschönen Tales, mitten in der Natur. Nichtsdestotrotz sind Einkaufsmöglichkeiten, Tankstelle und wunderbare Strände innerhalb weniger km bzw.

Minuten mit dem Auto erreichbar. Alessandra war für uns mehr als nur eine gute Gastgeberin. Sie hatte viele gute Tipps für uns und wann immer wir ihre Hilfe benötigten, war sie für uns da. Dank ihr durften wir Sardinien von einer sehr besonderen Seite kennenlernen. Alessandras Landsitz im Tal ist wirklich ein kleines Paradies. Das geschmackvoll und mit natürlichen Materialen eingerichtete Haus lässt einen sofort wie zuhause fühlen. Alessandra hat uns sehr herzlich empfangen und wir waren gleich ein Teil der Familie: Da wir den Weg zum Haus nicht gleich gefunden haben, hat sie uns sogar im Nachbar Dorf abgeholt.

Wenn man nach etwas sucht, das einen dazu verleitet, seinen Heimflug zu stornieren, ist man hier genau richtig: Wir hatten eine schöne Zeit. Alessandra war eine sehr warmherzige und hilfsbereite Gastgeberin. Es gibt mehrere sehr schöne Strände in ca. Gleichzeitig liegt das Haus fernab von jedem Touristenrummel. Alessandra mit ihren beiden Kindern und das Haus mit der schönen Umgebung sind einfach wundervoll!

Wir haben uns jederzeit sehr willkommen gefühlt und die vielen Tiere zwei Hunde, drei Katzen, Hühner und ein Hahn haben uns super unterhalten: Dadurch, dass das Haus echt abgelegen ist, ist es auch sehr ruhig und erholsam mit viel Natur. Ein Mietwagen ist also absolut notwendig.

Die Strände in der Umgebung sind wirklich richtig schön mit glasklarem Wasser und feinem Sand. Da fragt man am besten Alessandra, wo es schön ist: Die kleine Familie lebt ziemlich bescheiden, aber sehr gemütlich. Wenn ich Sardinien noch einmal besuche, würde ich in jedem Fall noch einmal Alessandra besuchen! Wenn wir nochmal nach Sardinien kommen, dann ist das unsere erste Adresse. Unsere Gastgeber haben uns freundlich empfangen und die Gegend war einfach unschlagbar.

La villa de Fabio est conforme à la description de l'annonce, l'endroit est magnifique et l'accueil par Fabio était parfait. Je recommande vivement sa villa pour des vacances tranquilles. La descrizione e le foto corrispondo, posto incantevole, panorama mozzafiato!

Un pezzetto di strada sterrata e un pezzetto in salita, ma la fatica è largamente ricompensata dal posto e dal panorama! Adatto a chi cerca tranquillità e relax lontano dal caos della città! Un vero angolo di paradiso Nice beach-house with view on the sea from the terrace.

All basic things are available, special are the airco in the room and the shutters for the windows. The road to the house is so steep that i dont recomend it to old people who have difficulties walking or families with small children. The experience to live by the sea and see and hear it is very nice. The beach in front of the house is just a 2 minutes walk and most of the time you are just on your own!

The bigger beach with sand is a 10 minutes walk. Fabio is a great help and his English is very good. So overall; this house is a nice place to stay if you want a beach holiday and a beach on your own. Consiglio l'alloggio di Fabio per chi cerca una vacanza in un posto bellissimo, isolato, a due passi dal mare.

La posizione vicinissima alla spiaggia è davvero unica. Si sente anche il rumore del mare! La comunicazione con Fabio è stata sempre chiara e veloce. Vero relax e splendido panorama. We are a family of 4 with two older teens.

We stayed a week in July. We collected the key from Fabio's parents and they showed us to the house. It is up a steep hill literally m from a pebbly beach that the terrace overlooks and 2 mins walk from a sandy beach with beautiful water. At night the house is really quiet. When we arrived, there was a welcome pack of local pastries and fresh vegetables. The house was spotless and thoughtfully put together with all you needed in the kitchen.

Outside there is a range of deckchairs and sunbeds and it is all very comfortable. The best thing was the mosquito screens on every window. There were not many mosquitoes, but compared to most other places where we been either suffocated or been bitten every night, this was like heaven! There is a small fireplace to have a BBQ, and an outdoor shower. The nearest town is very small, Tertenia, maybe 15 mins away, with some small shops for food etc and some bars and restaurants. I would recommend doing a big shop in a larger town before you arrive as the roads are quite winding and it's a bit of a trek to get out!

We arrived by ferry from Porto Torres at 7pm and it was 2 hrs late, so we ended up staying in a hotel by the port as it was about 3hrs drive from there. We got the boat home from Olbia and that was almost 3hrs away. So, if you come by boat in the evening, book a hotel and drive the next morning! Overall, we loved this place and felt well looked after.

We would definitely come back. Familie mit vier Kindern und Hund! Unser Hund liebte es im Garten zu spielen.. Im Hause war alles da , wir haben nichts vermisst. Das einzige was uns enttäuscht hat ,war der Strand.

Ein Auto in diesem kleinen Ort ist sehr wichtig! Wir haben viele Ausflüge gemacht. Empfehlenswert ist ,nach Santa Maria zu fahren und dort Motorboote für den ganzen Tag ausleihen man brauch kein Bootsführerschein dafür ,um Buchten mit den wunderschönen Stränden zu besichtigen Eine unglaubliche Blütenfülle begleitete uns zum Haus von Davide.

Es war im April noch sehr ruhig, aber das ist der Grund, warum wir zu dieser Zeit auf Sardinien Urlaub machen. Wir durften sogar Früchte pflücken und probieren. Die Nespolafrucht kannten wir nicht. Sie schmeckt sehr gut, wie eine Mischung aus gelben Pflaumen und Mirabellen. Es gibt ganz in der Nähe einen sehr Feinsanzeigen Strand, einen Kiesstrand und ein klein wenig weiter auch einen feinsandigen Hundestrand.

Da wir unseren Hund dabei hatten, war das natürlich super. Der Hund dürfte auch auf dem ganzen Grundstück herum laufen. Davide's Vater spricht italienisch und wir haben uns dennoch verstanden.

Das Haus liegt abseits, bietet dafür viel Ruhe. Tagsüber hört man hier und da jemanden bei der Arbeit, nachts ist es sehr ruhig. Wir haben uns wohl gefühlt und danken Davide und seinem Vater, dass wir in ihrem Haus wohnen durften. Wir waren fast den ganzen August in dem tollen Haus von David und seinem Vater. Der Garten war perfekt für unsere beiden vierbeinigen Familienmitglieder und jeden Tag konnten wir frisches Obst und Gemüse an einem Stand m von der Garteneinfahrt entfernt einkaufen.

Sauber, nicht zu überfüllt und oft kristallklares Wasser…! Die Umgebung mit ihren Bergen und den vielen tollen Buchten ist sehr abwechslungsreich und lädt zu vielen Entdeckungstouren ein. Auch haben wir eine Tages-Bootstour gemacht und die Grotten und Buchten sind einfach atemberaubend. Die Gegend um Tertenia herum ist nicht sehr von ausländischen Touristen geprägt, so dass bei der Verständigung ein wenig Zeichensprache nötig war.

Die Freundlichkeit der Menschen dort macht es aber einem nicht schwer, sich zu verständigen und Anschluss zu bekommen. Ein rundum gelungener Urlaub.

Der Aufenthalt in Marina de Tertenia war wundervoll. Die Umgebung ist einfach Traumhaft. Das Meer, die Luft, die Berge und das gute Essen wir konnten davon nicht genug kriegen.

Man kann alles per Auto gut erreichen. Die Menschen sind sehr nett und hilfsbereit. Das Haus war sauber und gut ausgestattet. Wir haben nichts vermisst. Davide und seine Familie haben sich sehr bemüht, damit man sich wohlfühlt.

Während unseren Aufenhaltes war sehr nah am Haus ein Obst und Gemüsestand. Das ist sehr zu empfehlen. Die Produkte waren sehr frisch und schmakhaft. Wir danken Davide und seiner Familie für einen tollen Aufenthalt.

A very nice and cozy House! Schatten gibt es auch, man kann sich gut ausruhen und darin aufhalten. Wir waren als Familie mit drei Kindern im Haus und alle haben sich wohl gefühlt. Das Haus hat eine tolle Terrasse und Fensterläden - die Kids haben schön lange geschlafen. Ansonsten gibt es alles was man braucht. Wir haben uns in Davides Haus sehr wohl gefühlt. Die Strände in der Nähe sind schön. Man ist schnell an der Costa Rei aber auch schnell in Arbatax und im bergigen Inland.

Der Osten von Sardinien ist wunderschön. Man muss allerdings viel Auto fahren.

Copyright © 2017 · All Rights Reserved · Maine Council of Churches